Jetzt Angebot für Ihre Immobilie in Göttingen erhalten:

Ihre Hausverwaltung in Göttingen;
für Objekte mit bis zu 20 Einheiten.

Wir bieten großen Service für kleine Objekte und stellen Spezialisten für jeden Bereich der Immobilienverwaltung. Wir begleiten Sie professionell bei allen Fragen rund um die Immobilie. Ihre Vorteile mit grundwerk:

heroicon-clock-heroicon-lg

Ihr Objektbetreuer ist immer vor Ort

heroicon-currency-heroicon-lg

Wir optimieren Verträge und senken Kosten

heroicon-chart-heroicon-lg

Stets informiert über Ihr Eigentümerportal

heroicon-shield-check-heroicon-lg

Spezialisten für jeden Bereich an Ihrer Seite

So funktioniert Verwalten mit grundwerk

Schritt 1:
Ihre Anforderung

Wir lernen Sie und Ihre Erwartungen an die gesuchte Verwaltung kennen. Wir beraten Sie über die passenden Dienstleistungen und erstellen ein individuelles Angebot.

Schritt 2:
Immobilienbesichtigung

Sie treffen Ihren Property-Manager vor Ort. Wir beantworten Ihre Fragen, nehmen die Details der Immobilie auf und geben Empfehlungen zu Modernisierungen.

Schritt 3:
Einfach verwalten

Wir übernehmen die Verwaltung Ihrer Immobilie und sorgen für eine planbare Mietrendite. Über Ihr Eigentümerportal sind Sie immer informiert und auf dem neusten Stand.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Ewa Küstner
Objektbetreuerin Göttingen

Telefon: 0800 44 22 887
E-Mail: ewa.kuestner@grund-werk.de

kstner_freigestelt
wie-funktioniert-grundwerk

Wie wir verwalten

Für jede Immobilie nehmen wir alle Informationen zu der Immobilie, den Dienstleistungsverträgen und den Mietverhältnissen auf.

Wir stellen uns bei den Mietern persönlich vor. Mit grundwerk profitiert der Mieter von einem professionellen Ansprechpartner rund um das Mietverhältnis. Im Notfall steht ein 24 Stunden Reparaturservice zur Verfügung.

Eigentümer profitieren von einer professionellen Mieterbetreuung, sinkenden Betriebskosten und einer planbaren Mietrendite.

Erst wenn der Eigentümer und der Mieter zufrieden sind, sind wir es auch.

Göttingen – die Universitätsstadt Niedersachens

Göttingen ist wie kaum eine andere Stadt durch seine Hochschullandschaft geprägt. 20% der Bevölkerung bestehen aus Studenten und prägen dementsprechend auch ein junges und dynamisches Stadtbild. Gleichzeitig sind die Göttinger ein naturbewusstes und eher gemütliches Volk. Passt das zusammen und wie wirkt sich das auf den Immobilienmarkt aus?

 

Der Immobilienmarkt in Göttingen

Der Zuzug von Neubürgern wird geprägt durch die Bildungseinrichtungen der Stadt Göttingen. Die Georg-August-Universität Göttingen gewann 2007 die zweite Runde der Exzellenzuniversität und wird seitdem vom Bund gefördert. Das erhöht die Attraktivität der Stadt nachhaltig. Die Studenten sind auch die Bevölkerungsgruppe der Stadt, die den Immobilienmarkt maßgeblich prägen. Wie viele Städte erfährt auch Göttingen eine Verknappung des Wohnraums. Es entstehen immer mehr Einpersonenhaushalte. Das erschwert wiederum jungen Familien den Zuzug nach Göttingen. Ein Haus in Zentrumsnähe zu finden kann schon einmal schwierig werden. Familien zieht es daher eher in die Südstadt. Beliebt bei Studenten sind hingegen die Viertel Grone und Weende, die eine hohe Kneipendichte und ein studentisches Flair aufweisen.

Eines der großen Probleme von Göttingen ist die Begrenzung der Stadtgrenze. Im Leinetal gelegen ist eine Ausdehnung über die Stadtgrenzen hinaus kein leichtes Unterfangen. Das begrenzt die Anzahl an Neubaugebieten. Eines der wenigen neuen Quartiere, die Zietenterassen, liegen in einer ehemaligen Kaserne. Dieses neue Quartier liegt allerdings 150 Meter höher als die Stadt und ist damit für eine durch Fahrradfahrer geprägte Stadt eher unattraktiv. Dementsprechend wird das neue Viertel bei den Zietenterassen größtenteils von jungen Familien bewohnt und nicht von den Studenten, für die es eigentlich attraktiv wäre.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hausverwaltung sind, lassen Sie sich gerne von uns beraten.

Gruppe Bevorzugtes Viertel
Singles Weststadt
Paare Oststadt
Familien Südstadt
Studenten Weende
Senioren Nikolausberg

Göttingen als Wirtschaftsstandort

Ansässige Unternehmen in Göttingen stammen vor allem aus dem Bereich der Messtechnik. Prominente Beispiele sind die Sartorius AG und die Mahr Gruppe. Daneben existiert die typisch hohe Anzahl von Dienstleistern aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die größten Finanzdienstleister sind die Sparkasse Göttingen und die Volksbank Göttingen eG. Die Georg-August-Göttingen beschäftigt ca. 12.000 Mitarbeiter. Außerdem sind fünf Institute der Max-Planck-Gesellschaft in Göttingen vertreten

 

Die Immobilienpreise in Göttingen

Wer in Göttingen auf Immobiliensuche ist, kann aus einem diversifizierten Angebot wählen: Göttingen verfügt allgemein über ein höheres Kaufangebot als über Mietobjekte. Damit wird die Stadt für Anleger sehr interessant.

Göttingen verfügt preislich über ein Ost-West Gefälle. In der Oststadt sind die Kaufpreise am höchsten, im westlichen Viertel Grone am günstigsten. In der Oststadt kostet eine Bestandseigentumswohnung im Schnitt 2.500€ pro Quadratmeter. Mit einer Miete von 8,90€ erzielt der Eigentümer in der Oststadt eine durchschnittliche Mietrendite von 4,31%. Diese Mietrendite ist zwar noch profitabel, allerdings lassen sich in Göttingen deutlich interessantere Lagen zur Miete anbieten.

Beispielsweise im Viertel Grone: Grone ist für Käufer mit einem geringeren Finanzpolster zu empfehlen. Das Viertel bietet Eigentumswohnungen aus dem Bestand für durchschnittlich 1.200€ an, gleichzeitig ist die Miete mit 8€ pro Quadratmeter nur geringfügig günstiger als in der Oststadt. Dementsprechend ist die Mietrendite mit 7,81% sehr hoch und für Anleger, die mit der Mietrendite kalkulieren attraktiv.

Den Spitzenwert erreicht die Innenstadt, Eigentümer erzielen im Kern Tübingens eine Mietrendite von 8,26%. Das liegt an den hohen Mieten von 9,50€ pro Quadratmeter, während die Kaufpreise mit 1.300€ pro Quadratmeter nur geringfügig über denen von Grone liegen.

Sie überlegen sich eine Immobilie in Göttingen zu erwerben oder suchen eine kompetente und professionelle Hausverwaltung? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns Ihnen helfen, sich optimal aufzustellen.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um das spannende Thema Immobilien.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie informiert.