Jetzt Angebot für Ihre Immobilie in Ludwigshafen am Rhein erhalten:

Ihre Hausverwaltung in Ludwigshafen am Rhein;
für Objekte mit bis zu 20 Einheiten.

Wir bieten großen Service für kleine Objekte und stellen Spezialisten für jeden Bereich der Immobilienverwaltung. Wir begleiten Sie professionell bei allen Fragen rund um die Immobilie. Ihre Vorteile mit grundwerk:

heroicon-clock-heroicon-lg

Ihr Objektbetreuer ist immer vor Ort

heroicon-currency-heroicon-lg

Wir optimieren Verträge und senken Kosten

heroicon-chart-heroicon-lg

Stets informiert über Ihr Eigentümerportal

heroicon-shield-check-heroicon-lg

Spezialisten für jeden Bereich an Ihrer Seite

So funktioniert Verwalten mit grundwerk

Schritt 1:
Ihre Anforderung

Wir lernen Sie und Ihre Erwartungen an die gesuchte Verwaltung kennen. Wir beraten Sie über die passenden Dienstleistungen und erstellen ein individuelles Angebot.

Schritt 2:
Immobilienbesichtigung

Sie treffen Ihren Property-Manager vor Ort. Wir beantworten Ihre Fragen, nehmen die Details der Immobilie auf und geben Empfehlungen zu Modernisierungen.

Schritt 3:
Einfach verwalten

Wir übernehmen die Verwaltung Ihrer Immobilie und sorgen für eine planbare Mietrendite. Über Ihr Eigentümerportal sind Sie immer informiert und auf dem neusten Stand.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Ralf Dinges
Objektbetreuer Ludwigshafen am Rhein

Telefon: 0800 44 22 887
E-Mail: ralf.dinges@grund-werk.de

wie-funktioniert-grundwerk

Wie wir verwalten

Für jede Immobilie nehmen wir alle Informationen zu der Immobilie, den Dienstleistungsverträgen und den Mietverhältnissen auf.

Wir stellen uns bei den Mietern persönlich vor. Mit grundwerk profitiert der Mieter von einem professionellen Ansprechpartner rund um das Mietverhältnis. Im Notfall steht ein 24 Stunden Reparaturservice zur Verfügung.

Eigentümer profitieren von einer professionellen Mieterbetreuung, sinkenden Betriebskosten und einer planbaren Mietrendite.

Erst wenn der Eigentümer und der Mieter zufrieden sind, sind wir es auch.

Ludwigshafen – mehr als nur BASF Hauptstandort

Ludwigshafen lastete jahrelang ein schlechter Ruf an, abseits der BASF gab es Arbeitslosigkeit und hohe Kriminalität. Wer etwas auf sich hielt, der zog ins benachbarte Mannheim. Dieser Ruf hat sich gewandelt, Ludwigshafen ist heute nicht nur der größte und wichtigste Wirtschaftsstandort in Rheinland-Pfalz, sondern zieht auch vermehrt Leute aus der Region an, die sich links des Rheins ansiedeln möchten. Die BASF SE ist einer der größten Chemiekonzerne der Welt, der das Stadtprofil nachhaltig geprägt hat.

 

Der Immobilienmarkt in Ludwigshafen

Ludwigshafen ist auf dem Immobilienmarkt eine facettenreiche Stadt mit einem großen Angebot an Wohnimmobilien. Aufgrund der eher geringen Wachstumszahlen, kann die Stadtverwaltung großflächig in neue Wohnimmobilien investieren und tut das auch. Ein Beispiel ist das Viertel Rheinufer-Süd, in der zahlreiche Sanierungen vorgenommen wurden. Das Quartier besticht durch top sanierte Wohnungen und einen Ausblick auf den Rhein mit der gegenüberliegenden Schwesterstadt Mannheim. Ludwigshafen ist als Bildungsstandort in der Region Rhein-Neckar zweitrangig. Mannheim bietet mit der Universität Mannheim eine der top Bildungseinrichtungen im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, selbiges gilt für Universität in Mainz. Dennoch hat Ludwigshafen am Rhein eine Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die Hochschule Ludwigshafen bietet praxisnahe Studiengänge aus den Bereichen angewandte Betriebswirtschaftslehre und Sozialwissenschaften. Insgesamt studieren mehr als 4.000 Studenten in Ludwigshafen.

Ludwigshafen wird immer noch mit der BASF assoziiert. Der weltweit tätige Chemiekonzern hat seinen Hauptsitz in Ludwigshafen, nach dem Unternehmen wurde ein eigenes Viertel benannt. Im BASF Viertel direkt am Rhein ist der Hauptstandort des Unternehmens. Dementsprechend sind viele Viertel der Stadt durch Arbeiter geprägt. Heutzutage sind viele BASF Mitarbeiter Pendler von außerhalb der Stadt, das entlastet die Stadtverwaltung und gibt ihr Luft zu Modernisierungen. Rund um den Berliner Platz sind zahlreiche Sanierungsmaßnahmen entstanden.

Ludwigshafen ist im Vergleich zum benachbarten Mannheim ein günstiger Standort und daher auch attraktiv für Käufer. Kontaktieren Sie uns bei Interesse gerne. Wir beraten Sie hinsichtlich den Kosten und Preisen einer Hausverwaltung.

Gruppe Bevorzugtes Viertel
Singles Innenstadt
Paare Oggersheim
Familien Ruchheim
Studenten Innenstadt
Senioren Rheingönnheim

Ludwigshafen als Wirtschaftsstandort

Ludwigshafen ist geprägt durch die chemische Industrie der BASF SE. Die BASF unterhält in Ludwigshafen am Rhein mit 10km2 das größte zusammenhängende Chemiewerk der Welt. Im Umfeld der BASF haben sich zahlreiche weitere Unternehmen aus der chemischen Industrie niedergelassen. Beispiele dafür sind die Almatis GmbH oder die Raschig GmbH. Weiterhin konnten sich durch die günstigen Rahmenbedingungen der Stadt weitere Unternehmen aus den verschiedensten Branchen ansiedeln.

Die Arbeitslosenquote der Stadt liegt bei 8,0%, der Durchschnitt des Landes Rheinland-Pfalz liegt bei 4,4%.

 

Die Immobilienpreise in Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein ist im Gegensatz zur benachbarten Stadt Mannheim eine günstige Stadt, Top Lagen in Ludwigshafen liegen preislich unter vergleichbaren Lagen in Mannheim. Das liegt unteranderem daran, dass Ludwigshafen in der Vergangenheit kein so starkes Bevölkerungswachstum verzeichnen konnte, wie die Schwesterstadt Mannheim.

Die teuerste Gegend in Ludwigshafen im Bereich der Bestandsimmobilien ist Maudach, das Viertel im Westen Ludwigshafens ist geprägt durch ein dörfliches Flair. Allerdings besteht eine gute Verkehrsanbindung in die Innenstadt. Top lagen überwiegen in diesem Quartier. Der Durchschnittskaufpreis bei einer Eigentumswohnung aus dem Bestand liegt in Maudach bei 2.061€ pro Quadratmeter. Ähnliche Kaufpreise gibt es in Maudach auch beim Häuserkauf. Die Miete ist hingegen mit 7,08€ pro Quadratmeter niedriger als der Stadtdurchschnitt von 7,98€. Dementsprechend ergibt sich auch eine eher durchschnittliche Rendite von 4,12%.

Eine deutlich attraktivere Mietrendite erzielen Anleger im benachbarten Viertel Gartenstadt. Die Nähe zum größten Naherholungsgebiet in Ludwigshafen – dem Maudacher Bruch – machen die Gartenstadt attraktiv. Die Mietrendite von 6,96% spricht für sich. Diese hohe Mietrendite resultier jedoch nicht aus den Kaufpreisen, diese liegen bei 1.366€ pro Quadratmeter. Dem steht eine Miete von 7,92€ pro Quadratmeter gegenüber, was im Stadtvergleich recht hoch ist.

Die höchste Miete fällt im südlichen Stadtteil Mundenheim an. Das Quartier liegt direkt am Rhein und grenzt an die südliche Innenstadt an. Das Viertel besticht durch einen bunten architektonischen Mix, von zeitgenössischer Architektur bis Jugendstil ist alles vorzufinden. Wer in Mundenheim zur Miete wohnen will, der zahlt durchschnittlich 8,55€ pro Quadratmeter. Allerdings liegen die Kaufpreise mit 1.652€ auf einem ähnlichen Niveau wie die Südstadt. In Mundenheim erzielen Anleger eine Mietrendite von 6,21%, was nach der Gartenstadt der zweithöchste Wert ist.

Sie überlegen sich eine Immobilie in Ludwigshafen am Rhein zu erwerben oder suchen eine kompetente und professionelle Hausverwaltung? Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns Ihnen helfen, sich optimal aufzustellen.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um das spannende Thema Immobilien.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie informiert.